Aktuelle Veröffentlichungen zum Binogi Bildungsprogramm

Kommunales Integrationszentrum des Rhein-Erft-Kreises erweitert Pilotprojekt "Binogi"

Chancengerechtes, individuelles Lernen für Schulen im digitalen Zeitalter

Die Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund im schulischen Kontext erweitern und festigen - das ist ein Arbeitsschwerpunkt des Kommunalen Integrationszentrums (KI) des Rhein-Erft-Kreises.

Daher startete das KI bereits im Schuljahr 2019/2020 mit fünf Schulen im Rhein-Erft-Kreis in das Pilotprojekt mit dem Bildungsprogramm „Binogi“.

Diese aus Schweden stammende, digitale Lern- und Lehrplattform vermittelt Unterrichtsinhalte in acht Schulfächern, die sich an den schulischen Kernlehrplänen orientieren.


Die vollständige Pressemitteilung des Rhein-Erft-Kreises ansehen.

Der Landkreistag Nordrhein-Westfalen berichtet über Binogi

"Mehrsprachiges Lernen in digitalen Zeiten - praktische Umsetzung im Rhein-Erft-Kreis seit 2019 (...)” ist ein Artikel, der über den praxisortientieren Einsatz des digitalen und mehrsprachigen Binogimaterials und über die Kooperation des Rhein-Erft-Kreises mit dem Binogi Bildungsprogramm berichtet.


Der Artikel in der Verbandszeitschrift Eildienst 12/2020 kann hier gefunden werden.